Freitag, 3. Juli 2009

hidden




manchmal ist es schön, die kamera beim autofahren einfach so aus dem fenster zu halten, sagte sie
aber was ist dann schon auf dem film? er sah sie verständnislos an.
sie lachte.
etwas, was du beim autofahren nicht sehen kannst. weil du dich auf die strasse konzentrieren musst.
etwas, was du später gar nicht mal als die strecke erkennen wirst, die du gefahren bist. vielleicht findest du ja was.
und was könnte das sein?
etwas, wo du beim nächsten mal anhalten wirst, um es genau zu betrachten.
er lächelte ihr zu. du bist ganz schön poetisch, weisst du das?
und? wirst du dir den film nachher ansehen?
nur, wenn du beim nächsten mal mitfährst, und wir gemeinsam den ort erkunden, wo ich anhalten werde.
ja, sagte sie. wenn du möchtest.
irgendwie ist das jetzt das einzige, woran ich denken kann. sagte er
ich auch. sagte sie.
beide lachten.

1 Kommentar:

Herzkönigin hat gesagt…

ich habe diesen text und die musik sehr oft gelesen und gehört.